Wir sind das MinMon Kollektiv..

Man kann uns als unkommerziellen Zusammenschluss von Musikinteressierten, Veranstaltern und Künstlern sehen. Wir haben uns den vielen Facetten der elektronischen Musik verschrieben und uns verbindet seit Jahren die Lust zur Kreativität. Unsere Wurzeln finden sich in Potsdam, doch Knospen tragen wir auch in Berlin, München und an anderen Orten dieser Welt.

 

Friends & Partner..

Hier sind alle Freunde und Partner des MinMon Kollektiv versammelt. Das reicht von gegenseitigem Support bis zu projektbezogener Zusammenarbeit. Auf alle Fälle mal ein kräftiges ein Danke an alle!

+ Archiv + Casino FHP + Zeppi29 + La Datscha  + Im Modus + Rotes Potsdam + Tanith + Blogrebellenkulturcampimfreien + Prototypen + Kopfurlaub + ФУЗИОН + Tante Erna + mogreens + Das Kraftfuttermischwerk + Harry Klein Club + SocialArt Mühle + Chaos Computer Club + Aaahh-Records + DerbHolz + Panke Berlin + Anita Berber Berlin + Traumschüff + tanz&taumel + RauschZeit +

 

Wir halten uns an..

.. die Open Air Knigge. Das heißt:

  • Wir tragen die Verantwortung für die Veranstaltung. Das kann auch bedeuten, die VA frühzeitig zu beenden, wenn sie außer Kontrolle gerät (in Bezug auf Müll, Menschenmassen etc.)
  • Es gibt während Veranstaltung feste(n) Ansprechpartner für Polizei, Anwohner & Gäste (fragt ggf. am Tresen/DJ Pult)
  • Mikrofon haben wir dabei, um im Notfall direkter mit Euch, den Gästen, kommunizieren zu können
  • Vor Einbruch der Dunkelheit wird die Musik 15 min abgedreht zum Müllsammeln (notfalls mehrmals) –  Müllbeutel haben wir dabei
  • Wir haben Aufräumdienste vorher eingeplant und organisiert
  • Wir verteilen & etablieren (Taschen)aschenbecher
  • Bei uns gibt es 1x Freigetränk für 1x vollen Müllbeutel 

 

Top