Home > Article > In eigener Sache > over and out 2018 – ein Jahresrückblick

over and out 2018 – ein Jahresrückblick

2018

Ein Jahr geht zu Ende und somit ist es auch wieder Zeit für unseren kleinen Jahresrückblick. Wir schauen auf ein mit Festivals, Open Airs, Kongressen, Podcasts und Partys gespicktes Jahr 2018 zurück.

MinMon Podcast

Unser selbst gestecktes Ziel vier Podcast Episoden im Jahr zu veröffentlichen haben wir erreicht. Den Anfang machte Erosive mit einem treibenden Techno Mix. Ihm folgte Marcin Mandola mit Housemusik aus Koblenz sowie Zwielicht und Schnurrsen mit ihren Techhouse Sets. Insgesamt ist unsere Podcast Playlist damit um 6 Stunden und 9 Minuten länger geworden.

Draußen

Wild ging es 2018 im freien zu: Im Mai starteten wir, in der Würste, mit musikalischer Unterstützung, beim geliebten proto.lab Betriebsausflug. Danach folgte das wunderbare Seasite Festival in Lietzen, bei dem wir uns nicht nur Organisatorisch mit einem eigenen Floor sondern auch musikalisch stark beteiligt haben. Ein Ausflug der besonderen Art war das diesjährige Camp Tipsy, bei dem wir Protagonisten des dort live aufgenommen Achterbahn im Fischerkahn Podcasts waren.
Der August hielt dann Abschließend noch einen Kracher für euch bereit. Mit Electric River – Ton im Strom entführten wir einige von euch auf eine geheime Insel mit drei Tagen Musik, Kultur und Wasserski.

Drinnen

Mit unseren Freunden vom Casino Potsdam haben wir auch 2018 fleißig zusammengearbeitet. Neben dem zweiwöchentlich stattfindenden MinMon DJ Workshop feierten wir gemeinsam den 25. Geburtstags des Hauses. Außerdem waren wir in der Fabrik Potsdam und im Zeppi 29 mit Musikern zu Gast. Die Veranstaltungsreihe Beatenterprises haben wir etwas verkleinert und waren 2018 ausschließlich im La Leander zu hause.
Zum Jahresabschluss unterstützten wir den wunderbaren 35. Chaos Communication Congress musikalisch auf dem Shutter Island Floor.

Abschließen

Wir danken allen alten und neuen Freunden für die tolle Zeit miteinander. Danke für eurer ehrliches Feedback, fleißige Hände und kreative Köpfe die uns ermöglichen unser kleines Projekt weiter leben zu lassen.

In diesem Sinne – kommt gut ins neue Jahr und freut euch auf ein buntes Programm für das Jahr 2019
die MinMon Crew

Top