Home > Article > In eigener Sache

2020 – Ein Jahresrückblick

Exit 2020

So hatten wir uns 2020 irgendwie nicht vorgestellt, ein Jahr was seinesgleichen sucht. Wir blicken zurück in unserem Jahresrückblick. Anstatt das Jahr mit vielen wilden Feiereien zu durchleben haben wir es sicherheitshalber ruhiger angehen lassen. Denn alles stand unter dem Zeichen von COVID-19 und sorgte dafür das Festivals, Open Airs, Kongressen

COVID-19

covid-19

Auf Grund der aktuellen Lage müssen wir alle Indoor Veranstaltungen die angekündigt sind oder sich in Planung befinden vorerst absagen. Wir werden versuchen euch mit Live Streams und Podcasts bei Laune zu halten. Sobald ein Ende der COVID-19 Pandemie absehbar ist und somit Planungssicherheit besteht lassen wir es euch wissen [Stand

2019 – ein Jahresrückblick

Das Jahrzehnt ist vorbei und wir starten in die 20iger Jahre des 21. Jahrhunderts. Verrückt wie schnell die Zeit vergeht und um nicht alles aus den Augen zu verlieren möchte ich wieder unseren kleinen Jahresrückblick durchführen. Wir schauen auf ein mit Festivals, Open Airs, Kongressen, Podcasts und Partys gespicktes Jahr 2019

MinMon Bot @ Telegram

Ein kleines Update in eigener Sache. Ihr könnt unsere Nachrichten jetzt auch bequem via Telegram Bot erhalten. So seid ihr immer direkt auf dem neusten Stand wenn hier im Blog was passiert. Um die Nachrichten über Telegram zu erhalten müsst ihr nur den minmon_ticker_bot abonnieren.Alternativ könnt ihr natürlich auch weiterhin einfach

over and out 2018 – ein Jahresrückblick

2018

Ein Jahr geht zu Ende und somit ist es auch wieder Zeit für unseren kleinen Jahresrückblick. Wir schauen auf ein mit Festivals, Open Airs, Kongressen, Podcasts und Partys gespicktes Jahr 2018 zurück. MinMon Podcast Unser selbst gestecktes Ziel vier Podcast Episoden im Jahr zu veröffentlichen haben wir erreicht. Den Anfang machte Erosive

MinMon Fanstuff

minmon fanstuff

Ihr findet minmon so toll, dass Ihr uns am liebsten die ganze Zeit nah bei Euch tragen wollt. Dann gibt es jetzt vielleicht die Möglichkeit dazu - denn wir haben einen kleinen Fanstuff Shop aufgemacht. Dort könnt Ihr Euch mit Allerlei schönen und nicht so schönen Zeug eindecken. Schaut mal

Top